AWO Reisedienst bietet Urlaubsreise im Oktober an

In der örtlichen Presse wirbt der AWO-Reisedienst für Urlaubsfahrten in 2020. Leider kommt es immer wieder zu Verwechselungen. Die Heiligenhauser AWO bietet dieses Jahr keine Urlaubsreisen an. Wir berichteten bereits.

Im Folgenden nun der Text / das Angebot des AWO-Reisedienstes für Oktober. Anmeldungen und Informationen bitte unter: AWO Hattingen/Sprockhövel – Tel.: 02339 / 91 61 39

Awo bietet weitere Nordsee-Reise für Senioren an

Aufgrund der großen Nachfrage nach Urlaubsangeboten an der Nordsee bietet der Seniorenreisedienst der Awo nun zusätzlich eine Reise nach Norderney an. Untergebracht wird die Gruppe, die von einer ehrenamtlichen Reiseleitung begleitet wird, in einem Drei-Sterne-Hotel am Weststrand der Insel. Bus- und Fährüberfahrt sowie der Hotelaufenthalt und die Programmgestaltung unterliegen den Vorgaben der Corona-Schutzverordnung, betont die Awo, die mittlerweile schon auf einige Erfahrung mit diversen Reisen in diesen Pandemiezeiten zurückgreifen kann.

Wer von Samstag, 17. Oktober, bis Dienstag, 27. Oktober, mitfahren möchte – die Teilnahme ist unabhängig von einer Awo-Mitgliedschaft – kann sich bei der Awo Hattingen/ Sprockhövel informieren (02339-91 61 39).

Kommentare sind geschlossen.